<3

Als es mir letztes Jahr schlecht ging, drohte wieder in eine Depression abzurutschen, war dieser Song der Soundtrack der Wende. Statt des Grau der Traurigkeit spürte ich die bunten Farben der Gefühle. Ich war plötzlich voller Liebe und konnte zum ersten mal in meinem Leben annehmen, dass ich eher durch Emotionen geleitet bin und nicht, wie ich mir bisher vor gemacht habe, der eher unterkühlte Techniker bin.  

Ein wunderbares Gefühl, diese Liebe. Es ist so schön diese auch zu teilen. Es klappt nicht immer, aber ich versuche anderen Menschen offen und mit Herzlichkeit zu begegnen. Und, damit geht es mir gut. So gut, wie nie zuvor. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s