Abschied 

via Instagram http://bit.ly/2c8zYFV
Ein wenig weh ist mir doch ums Herz … auf meiner alten Station habe ich viele Erfahrungen gesammelt, tolle Menschen kennengelernt und ich glaube auch ein Stück weit etwas von mir eingebracht. Das war schon ein seltsames Gefühl, zum letzen mal Tschüss zu sagen.
 Ich hoffe, auf der neuen Station wird es spannend und ich finde schnell ins Team. 
No risk, no fun 😉
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s